Caleos

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 36 von 44


Caleos Schuhlöffel / Schuhanzieher aus erlesenen Hölzern

Handgefertigt von Tischlermeister Christian Dauser

Ein Holzschuhlöffel schreibt Geschichte

Man kann einen Schuhlöffel auf seine Funktion reduziert nur als Gleitschiene definieren, die das schonende und bequeme Anziehen von Schuhen ermöglicht. Hätte das Wolfgang Dauser sen. getan, wäre der Caleos niemals entstanden. Aber der Vater von Caleos-Erfinder Christian Dauser sah im Schuhlöffel mehr als nur eine Einstiegshilfe. Als Tischlermeister ließ ihn die Idee nicht los, den Schuhlöffel aus Holz zu fertigen und ihn zu einem Vorzeigebeispiel für die Verbindung von Design und Funktion zu machen.

Der Caleos ist ein Generationenprojekt

Also begann er zu tüfteln, experimentierte mit verschiedenen Furnieren, Formen und Leimen herum und entwickelte Prototypen sonder Zahl. Doch keiner konnte jene hohen Anforderungen erfüllen, wie sie nur ein echter Tischlermeister an sein Werk stellt. Fast schien es schon, als würde die Geschichte des Caleos an dieser Stelle enden. Doch zum Glück kam es anders. Denn Christian Dauser führte das Projekt seines Vaters zu Ende und brachte den Schuhlöffel aus Holz zur Reife. Selber Tischlermeister, gelang es ihm, mit einem Carbon-Kern und einem bis zum heutigen Tag geheim gehaltenen Verfahren die Flexibilität und Biegefestigkeit entscheidend zu erhöhen. Dann schenkte er ihm nach lateinischem Vorbild (Calceus für Schuh) einen Namen und machte den Caleos zu dem, was er heute ist:

Die schönste Nebensache in der Garderobe!

Was wäre das Leben ohne jene Dinge, die man nicht wirklich dazu braucht? Vermutlich wäre es nur halb so schön. Und so ist der Caleos aus edlem Holz mit einem Herz aus Carbon auch keine Frage von Sein oder Nichtsein. Sondern ein hochwertiger Holzschuhlöffel für all jene Menschen, die auch auf kleine Nebensachen in ihrem Leben großen Wert legen. Einfach weil sie wissen, dass Funktion und Design gemeinsam möglich sind. Auch in der Garderobe.

Sowohl Hightech- als auch Naturprodukt

Der Caleos ist Natur- und Hightech-Produkt zugleich. Denn er besteht aus sechs hauchdünnen und sorgfältig ausgewählten Holzfurnieren, die in einem aufwendigen und extra dafür entwickelten Verfahren miteinander verklebt bzw. verharzt werden. Jeweils drei Furniere an Vorder- und Rückseite umschließen einen Carbonkern, der dem Caleos seine erstaunliche Flexibilität und eine beispiellose Biegefestigkeit verleiht.

Ein Unikat aus handverlesenem Holz

Jeder Caleos-Holzschuhlöffel ist so individuell wie die Menschen, denen er Freude bereitet. Keiner gleicht dem anderen. Jeder gefällt sich in einer Optik, die nur Holz zu vollbringen vermag. Mit einer Maserung, die so einzigartig ist wie der Abdruck eines Fingers oder ein zur Schneeflocke gefrorener Wassertropfen. Darum nimmt sich Tischlermeister Christian Dauser schon bei der Auswahl der Furniere so viel Zeit, wie es sie für ein einen echten Caleos einfach braucht.

Erlesene Vielfalt für jeden Geschmack

Den Caleos nur als Schuhlöffel zu bezeichnen, würde ihm in keiner Weise gerecht werden. Vielmehr ist er auch ein selbstbewusster Akzentsetzer. Ein überzeugendes Designobjekt, das mit dem geschmackvollen Interieur einer Garderobe nicht nur harmoniert, sondern diese erst wirklich komplett macht. Denn einen Caleos gibt es in vielen verschiedenen Holzarten, die zu so gut wie jedem Geschmack passen, nach dem Garderoben eingerichtet sind. Von Buche und Eiche über Zirbe und Kirschbaum bis Zebrano und Pao Violeta. Entweder hochglanzpoliert oder seidenmatt.

Intelligente Funktion in perfekter Form

Der Caleos entfaltet seine volle optische Wirkung und seine funktionellen Vorteile in jeder Situation. Zunächst als Designobjekt in senkrechter Position an einer Wand hängend. Den Aufhängeknopf aus Edelstahl sowie die Befestigungsschraube (am besten in einer Höhe von ca. 150 bis 155 cm montiert) bringt der Caleos praktischerweise gleich mit. Dann als praktischer Holzschuhlöffel, der nur eine freie Hand seines Verwenders benötigt, um sein tägliches (Schuh-)Werk zu tun.

Das etwas andere persönliche Geschenk

Der Caleos ist ein außergewöhnliches Geschenk, das man nicht nur sich selbst, sondern auch anderen bereiten kann. Zum Beispiel seinen Kunden, Mitarbeitern oder einem anderen Menschen, der einem am Herzen liegt. Deshalb gibt es den Caleos auf Wunsch schon ab einem Stück in personalisierter Form. Also mit dem per Laser graviertem Namen des Beschenkten oder mit einem Logo. Anschließend verlässt der Caleos die Werkstätte von Tischlermeister Christian Dauser, idealerweise verpackt in der optional erhältlichen, hochwertigen Geschenkbox.
 

Marken bei the exclusive man
AMS | Caleos | Diplomat | Friedrich | Golddachs | Haller | Hermle | Luwima | Modalo | Pfeilring | Sacher | Seiko | S.W.w | Thielemann | ZEIT.punkt